Bei Schmerzen schneller einen Termin beim Augenarzt?

0 Punkte
Gefragt 4, Dez 2014 in Gesundheit von Anonym
Hallo, Ich schildere kurz neine Situation. Ende Februar hätte ich einen Arzttermin beim Augenarzt gehabt,leider war die Praxis wegen Krankheit geschlossen. Natürlich versuchte ich einen neuen Termin zu machen aber es war immer besetzt oder die Praxis war schon zu oder ich vergaß es mal wieder. Der Termin wäre zur reinen Kontrolle gewesen,da ich Brillenträger bin. Nun zum eigentlich Problem, seid ca. 2-3 Wochen habe ich ziemliche Beschwerden. Ich sehe eig gut mit meiner Brille doch manchmal aus heiterem Himmel sehe ich wie durch ein Schleier oder für einen Moment unscharf oder auch mal mit schwarzen Flecken. Aber das ist wirklich nur kurz ca. 5min. Manchmal habe ich das Gefühl das ein Auge total abschaltet auch in diesen Situationen. Abendes habe ich sehr oft "gesprungene" Augen bzw. Adern,meine Augen sind dann rot aber nicht an allen Stellen,doch dies geht auch relativ schnell weg(1-2Tage). Meine Augen tränen auch öfters als sonst und sind empfindlicher und jucken manchmal. Nun ist mein Problem was soll ich machen? Wie schnell bekomme ich einen Termin? Bin ich ein Notfall? Was könnte los sein mit meinen Augen? Vielen Dank im voraus!

Eine Antwort

0 Punkte
Beantwortet 4, Dez 2014 von Anonym
Hallo,

ich würde einfach mal bei einer Praxis anrufen und den Fall schildern (als dringend). Ansonsten auch bei anderen Augenärzten anrufen oder gleich hinfahren. Manche Praxen sind überlaufen, dann kommt man bei anderen Praxen meistens schneller an einen Termin!

Ähnliche Fragen

Willkommen zu Ask.Klinikkarte.de! Hier kannst du kostenlos Fragen stellen oder beantworten. Alle Fragen, welche im Zusammenhang mit medizinischen Themen stehen, sind erlaubt.

Klinikkarte
App für Android
Kontakt
Impressum
Datenschutz
...